Save the date and train for the 4th edition of Wohninvest Fellbach-City-Run.
Termin sichern und trainieren für die vierte Ausgabe des Wohninvest Fellbach-City-Run.

Alle Informationen auf einen Blick

  • Ort

    In der Stadt Fellbach, am nordöstlichen Rand von Stuttgart gelegen und umrahmt von den Weinbergen des Kappelbergs, findet der „WI Fellbach City-Run“ statt. Der Lauf findet mitten im Zentrum Fellbachs statt. Der Rundkurs verläuft durch den Stadtpark, vorbei an den Wahrzeichen der Stadt und hat seinen Start und sein Ziel vor der Schwabenlandhalle, auf dem Guntram-Palm-Platz.

  • Veranstalter

    wi Sport und Event GmbH, in Kooperation mit dem SV Fellbach e.V. und Stadtmarketing Fellbach e.V.

  • Termin

    Samstag, 19. September 2020.

  • Organisationsleitung

    wi Sport und Event GmbH, Lise-Meitner-Straße 4, 70736 Fellbach

    info@wi-city-run.de

    www.wi-city-run.de

  • Strecke

Grußwort Gabriele Zull

 

Aller guten Dinge sind drei! Ich freue mich, dass 2019 bereits zum dritten Mal der Startschuss zum WI Fellbach City-Run fällt. Dieser Stadtlauf rund um Rathaus und Schwabenlandhalle hat seinen ganz eigenen, unverwechselbaren Charakter und die Laufstrecke hat in diesem Jahr durch die Remstal Gartenschau noch einmal an Attraktivität gewonnen.

 

Laufen bringt Lebensqualität. Es tut dem eigenen Körper gut und fördert Fitness und Gesundheit. Es sorgt auch für einen Ausgleich zu Stress und Hektik in unserem Alltag – wenn man als Läufer mit einer gesunden Einstellung an die Aufgabe herangeht und die sportliche Herausforderung individuell dosiert.

 

Der WI Fellbach City-Run bietet gleich mehrere unterschiedlich lange Strecken. Er ist für alle gedacht – für „Profis“ und Hobbyläufer, für Kinder und Senioren, für Läufer und Nordic Walker. Besonders freut es mich, dass sich die Ausschreibung auch wieder an Parasportler und Sportler mit Handicap richtet und so ein Beitrag zur Inklusion im Alltag geleistet wird.

 

Auch beim WI Fellbach City-Run gibt es Siegerlisten, geht es um einen der ersten Plätze. Vor allem aber geht es um den Spaß an der Bewegung im Freien, um die Freude an der persönlichen Leistung, auch wenn diese nicht für einen vorderen Platz reicht, und es geht ums Gemeinschaftserlebnis in einer Gruppe Gleichgesinnter.

 

Ich wünsche dem WI Fellbach City-Run einen guten Verlauf und den Startern wie den Zuschauern einige schöne Stunden.

Oberbürgermeisterin

Grußwort Niko Kappel

 

Als Schirmherr des WI Fellbach City-Runs freue ich mich schon wieder darauf, wenn mehrere hundert Teilnehmer an den Start gehen. Als Para-Sportler liegen mir besonders die Inklusionsläufe am Herzen. Man merkt einfach wie viel Spaß vor allem die Kinder am Bewegungssport haben und sich selbst herausfordern, alles zu geben. Egal wer du bist, Sport gibt dir die Chance, etwas Großes aus dir zu machen, und er verbindet Menschen alters- und leistungsübergreifend. Auch darum geht es auch bei dem Event, was – hoffentlich – am 19. September stattfinden wird.

Grußwort Elisabeth Seitz

 

Das Beste am WI Fellbach City-Run ist, dass einfach jeder mitmachen kann, ob klein oder groß. Vom Hauptlauf, der eine Strecke von 7,5km umfasst, über 6km Nordic Walking bis hin zu den Inklusionsläufen mit einer Länge von 1,5km, für jeden ist was geboten. Ich hoffe auf gutes Wetter und eine Menge Teilnehmer, damit wir auch dieses Jahr viel an Spendengelder einnehmen können, um soziale Einrichtungen in der Umgebung unter die Arme zu greifen.

 

 

 

Grußwort Marcel Nguyen

 

Die letzten WI Fellbach City-Runs waren schon immer ein Spektakel, deshalb bin ich gespannt, wie viele Teilnehmer sich dieses Jahr wieder anmelden werden. Allein die Idee, dass die Läufer durch ganz Fellbach mit all seinen Wahrzeichen und Facetten rennen, ist genial. So lernen die Läufer die Stadt noch einmal von einer anderen Seite kennen. Ein großes Dankeschön an wohninvest für die geniale Idee und Umsetzung des WI City-Runs.

 

 

 

Grußwort Frank Stäbler

 

Niko und ich kennen uns jetzt auch schon ein paar Jahre und dass der WI Fellbach City-Run nun schon in die vierte Runde geht, und dabei ein Vorbild auch in Punkto Inklusion ist, freut mich für ihn und jeden einzelnen, der bei diesem besonderen Event teilnehmen möchte. Der Zusammenhalt und die Verbundenheit, die vom Fellbacher Run ausgehen, spürt man regelrecht in der Luft. Auch ich muss in meiner Vorbereitung auf meine Wettkämpfe viel laufen. Der Ausdauersport ist beim Ringen eine unverzichtbare Basis. Ich kann es nur jedem empfehlen, daran teilzunehmen.

 

Partner

Medienpartner